Menu

Mehr Fusionen und Übernahmen durch Unternehmen aus China in Deutschland

Nach Angaben von PricewaterhouseCoopers (PwC) Deutschland haben die chinesischen Unternehmen 2016 in Deutschland insgesamt 45 Fusionen und Übernahmen für insgesamt elf Milliarden Euro durchgeführt. Beide Zahlen stellen einen neuen Rekord dar.

Ganzen Artikel jetzt lesen

China trug 2016 fast ein Drittel zum Weltwirtschaftswachstum bei

China ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und trug dieses Jahr 31,8 Prozent zum globalen Wirtschaftswachstum bei. Im Binnenland führte das zu niedrigen Arbeitslosenquoten und abnehmender Einkommensungleichheit.

Ganzen Artikel jetzt lesen

China: Durchschnittsmonatsgehalt in Peking am höchsten

Das Brutto-Monatsgehalt in Peking ist das höchste unter 34 chinesischen Städten. Angestellte verdienen dort umgerechnet 1.355 Euro pro Monat.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Chinas BIP-Wachstum soll 2017 bei 6,5 Prozent liegen

Die Chinesische Akademie der Sozialwissenschaften schätzt, dass Chinas Bruttoinlandsprodukts im nächsten Jahr um 6,5 Prozent steigen könnte.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Chinas OEMs bemühen sich um einen Aufstieg in der Wertschöpfungskette

Chinesische Erstausrüster führen zunehmend eigene Handelsmarken und ergründen weltweit Absatzwege, etwa über das Internet. Laut Branchenkennern handelt es sich um einen langfristigen Prozess, der die Unabhängigkeit und Innovationsfähigkeit stärkt.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Spürbare Zurückhaltung deutscher Unternehmen beim weiteren Ausbau des Chinageschäfts

Deutsche Unternehmen in China bewerten die aktuelle wirtschaftliche Situation als eine der schwierigsten innerhalb der letzten Jahre.

Ganzen Artikel jetzt lesen

VW investiert in Carsharing-Markt in China

Deutschlands größter Automobilproduzent Volkswagen gründet ein Gemeinschaftsunternehmen mit Chinas größtem Online-Vermittlungsdienst Didi Chuxing, ergänzt sein Firmenportfolio um Fahrdienstleistungen.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Kaufrausch in China: Anderthalb Milliarden Euro Umsatz in sieben Minuten

Es ist bereits so etwas wie eine Tradition, dass man in China alljährlich am 11. November den “Tag der Singles” begeht. Auch diesmal locken Onlinehändler mit Rabatten und erwarten Umsätze in Milliardenhöhe.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Sorgen bezüglich der Yuan-Abwertung überzogen

Obwohl der Yuan gegen dem US-Dollar seit Mitte 2015 abwertete, hat sich sein Wert gegenüber vielen anderen Währungen nicht verändert.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Käufer aus China erwarben 2016 bereits mehr als 200 deutsche Unternehmen

Chinas Appetit für Firmenübernahmen und -zusammenschlüsse nimmt weiter zu. Dieses Jahr stieg die Volksrepublik zum größten Käufer weltweit auf. Besonders deutsche Firmen erfreuen sich großer Beliebtheit.

Ganzen Artikel jetzt lesen

© CHINA OBSERVER 2007 - 2017 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse