Polizisten in China erschießen unbeabsichtigt Kollegen bei Feuer auf Demonstranten

Es ist nicht geklärt, ob der Polizist an Ort und Stelle oder erst später seinen Verletzungen erlag.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Podiumsdiskussion: Chinas wachsender Einfluss

Chinas wachsender Einfluss – Wie viel Tibet vertragen die deutschen Interessen?

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Behörden verweigern medizinische Versorgung nach Schüssen auf Demonstranten

Zwei Tote in chinesischer Haft. Massenverhaftung in tibetischem Dorf.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Österreicher beteiligen sich an chinesischer Propagandakonferenz

Zweifelhafte Rolle des Wiener Konfuzius-Instituts. Auch SPÖ-Abgeordneter preist offenbar “Harmonie” in Tibet.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Chinesische Polizei feuert auf Demonstranten

Circa 10 Verletzte mit Schusswunden in Kopf und Körper. Verhaftung von Dorfvorsteher Ausgangspunkt des Protests.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Kriminalisierung von Selbstverbrennungen in Tibet

Verschärfte Repression in Tibet. Neuer Bericht der International Campaign for Tibet.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Schwerer Zwischenfall an Straßensperre

Mehrere Tibeter teils schwer verletzt.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Chinesische Regierung renoviert Dalai Lama-Geburtsstätten

Peking will Kontrolle über tibetischen Buddhismus. Touristen nur bedingt willkommen. Argument in Gebietsstreit mit Indien.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Sorge um inhaftierten tibetischen Abt Khenpo Kartse

Anklage offenbar in Verbindung mit Selbstverbrennung. Gesundheitszustand verschlechtert.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibetischer Sänger bei einem Konzert verhaftet

Ein weiterer populärer Sänger wurde in der TAP Ngaba festgenommen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Verschärfte Überwachung des religiösen Lebens in Tibet

Maßnahme vertieft Graben zwischen Behörden und Tibetern.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: China verschärft Kontrollen im Grenzgebiet

Zusammenhang mit religiösem Festival mit Dalai Lama in Nordindien. Truppenverstärkung und Reisebeschränkungen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Ranghoher tibetischer Mönch mit Lehrverbot belegt

Chinesische Behörden entliessen einen hohen tibetischen Mönch zwar aus der Haft, aber zwangen ihn seine Robe abzulegen und verbaten ihm jegliche Lehrtätigkeit.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibet: Langjährig inhaftierter politischer Gefangener freigelassen

Der tibetische Filmemacher Dhondup Wangchen wurde am Donnerstag nach einer sechsjährigen Haftstrafe aus dem Gefängnis entlassen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tibeter stürzt sich aus Protest gegen chinesischen Bergbau in den Tod

Am 7. Mai sprang der 39jährige Phakpa Gyaltsen von einem Schulgebäude in der Präfektur Chamdo, um gegen den Bergbaubetrieb in der Gegend zu protestieren. Er starb auf der Stelle.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

ChinaObserver