China: Japan bringt latente Sicherheitsrisiken

Chinas Außenamtssprecherin Hua Chunying warf Japan am Mittwoch vor, zu einem „Unruhestifter” geworden zu sein.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Druck aus China wegen internationaler Haftbefehle gegen chinesische Politiker

Spanisches Abgeordnetenhaus schränkt Weltrechtsprinzip ein. Vorwurf: Verantwortung für schwere Menschenrechtsverletzungen in Tibet.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China für mehr Hilfe für Syrien und Südsudan

Im Vorfeld der kommenden zweiten Genfer Konferenz hat sich China für mehr Hilfe für Syrien und den Südsudan ausgesprochen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Beziehungen zwischen China und Japan angespannter denn je

Japan hat China den Verstoß gegen das Völkerrecht und Versuche vorgeworfen, die Situation in Ostasien einseitig zu seinen Gunsten zu verändern.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China lockert seine Ein-Kind-Politik

Chinas Regierung hat beschlossen, die Forderung seiner demographischen Politik “eine Familie – ein Kind” zu lockern.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China empört über Yasukuni-Schrein-Besuch von Japans Ministerpräsident Abe

China und Nordkorea über Yasukuni-Schrein-Besuch von Japans Premier empört.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China will bei Getreidesicherheit auf eigenen Beinen stehen

China will durch heimische Getreide-Produktion die Nahrungsmittelversorgung von 1,3 Milliarden Menschen sichern.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China besorgt über blutige Konflikte im Südsudan

Chinas Außenamtssprecherin Hua Chunying hat am Donnerstag große Besorgnis über die blutigen Konflikte im Südsudan geäußert.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China will engere Zusammenarbeit mit USA

China forderte die USA auf, ihre Beschränkungen für den Export von High-Tech-Produkten nach China zu lockern.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Japan stärkt Abwehrfähigkeit wegen China

Japan will seine Verteidigungsstrategie überprüfen und sich auf die Drohungen seitens Chinas, die nach der Meinung der Behörden zunehmen, konzentrieren.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Kooperation zwischen der EU und China zu Urbanisierung gewinnt an Fahrt

Seit dem Beginn der Wirtschaftsreformen und schrittweisen Öffnung Chinas durchläuft das Reich der Mitte einen Prozess der Urbanisierung, der in Ausmaß und Geschwindigkeit unvergleichlich ist.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Flugabwehrzone von Südkorea kreuzt sich mit der von China

Als Antwort auf die Erweiterung der Flugabwehrzone von China hat auch Südkorea seine Flugabwehrzone erweitert.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China fordert USA heraus

Erstmals legt China Spielregeln in einer Region fest, die nicht unmittelbar an sein Kernland grenzt. Für die USA ist das eine ziemlich ernstzunehmende Herausforderung.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Weißes Haus bezeichnet chinesische Sperrzone als gefährlich

Die USA haben vor gefährlichen Folgen der einseitigen Einrichtung einer “Luftverteidigungszone” durch China, zu der auch die umstrittenen Senkaku-Inseln gehören, gewarnt.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Chinas neue Luftabwehr-Zone als Strategie der Regierung in Peking

Viele regionale Experten betrachten Chinas neue Luftabwehr-Zone als Hinweis auf einen außenpolitischen und militärischen Strategiewechsel.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

ChinaObserver