Chengdu als Zentrum internationaler Veranstaltungen

Chengdu wird zum Ort der Wahl für wichtige internationale Tagungen und Ausstellungen in Zentral- und Westchina. Chengdus neuer Status als Zentrum internationaler Veranstaltungen bringt die Tagungs- und Ausstellungsbranche der Stadt auf eine ganz neue Ebene

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Online-Riese Alibaba im Clinch mit Behörden

Streit um “illegale Geschäfte” und staatliche Einmischung eskaliert
[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Risiko Cyber-Crime: Deutsche Manager bemängeln unzureichenden Schutz in China

ZEW-PwC-Wirtschaftsbarometer China Q1 2015.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Funkelnd trifft funktionell

Hongkonger Gemeinschaftsstand mit 69 Ausstellern auf der Paperworld und der Christmasworld.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

DJV warnt vor möglichem Kotau der Deutschen Welle vor China

Der Deutsche Journalisten-Verband hat den Intendanten der Deutschen Welle Peter Limbourg aufgefordert, Chinakritische Stimmen im deutschen Auslandssender zu unterstützen und nicht zu behindern.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Terrorismus gefährdet zunehmend Chinas Stabilität

Der Terrorismus bereitet den chinesischen Behörden immer mehr Probleme. Die Terror-Attacken erfolgten trotz der erhöhten Sicherheitsvorkehrungen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China entwickelt neue ballistische Interkontinentalrakete

Die Volksrepublik China entwickelt eine neue Generation ballistischer Interkontinentalrakete Dongfeng-41.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China will helfen die Krim mit Russland zu verbinden

China hat vorgeschlagen, am Meeresboden in der Straße von Kertsch zwischen der Halbinsel Krim und der russischen Region Krasnodar einen Tunnel für Verkehrsmittel zu bauen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Tote bei Gasexplosion in China

Zahlreiche Tote bei Explosion in chinesischer Metallfabrik.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Verhaftungswelle und Parteiausschlüsse in China

In der chinesischen Öffentlichkeit finden die Massnahmen überwiegend ein positives Echo.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Neue Gewalt im Nordwesten Chinas

Drei Tote und 79 Verletzte bei Attentat im Bahnhof Urumtschi - Unabhängige Untersuchung der Gewalttat notwendig.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Steinmeier soll sich in China für verfolgte Menschenrechtler einsetzen

Der deutsche Außenminister besucht China und Japan von 12.-14.4.14.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Russland vor Raketendeal mit China

Russland hat sich offenbar dazu entschlossen, seine neu entwickelten S-400-Raketen an China zu verkaufen, schreibt die Zeitung “Kommersant” am Freitag.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

Meinungsumfrage: Chinas Staatspräsident Xi Jinping soll sich mit Dalai Lama treffen

Große Mehrheit in Deutschland und Frankreich für Empfang des Dalai Lama durch Merkel und Hollande. Große Mehrheit: “Lage in Tibet nicht zufriedenstellend”.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

China erwartet 3,62 Milliarden Reisen zum chinesische Neujahrsfest

Zum am Donnerstag startenden 40-tägigen Frühlingsfest rechnen Chinas Behörden mit 3,62 Milliarden Reisen.

[Ganzen Artikel jetzt lesen]

ChinaObserver