Menu

Peking plant ersten exklusiven Fahrradweg

Peking plant, seinen ersten speziellen Weg für Fahrräder aufzubauen. Der Radweg wird ein überfülltes Wohngebiet mit einem Geschäftszentrum verbinden und voraussichtlich das Verkehrschaos in dieser Gegend lindern. Dies wurde am Montag bekannt gegeben.

Ganzen Artikel jetzt lesen

5. Chinesisches Filmfest München

In Zusammenarbeit mit der Münchner Filmproduzentin Lena Karbe findet das Festival ÉCRANS DE CHINE erstmals im Rahmen des 5. Chinesischen Filmfest München statt.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Mit Rockmusik aus China in den Sommer

Post-Punk mit FAZI aus Xi’an (China).

Ganzen Artikel jetzt lesen

Opera Heroes am 3. und 4. Juni in der Jahrhunderthalle Frankfurt

Am 3. und 4. Juni kommen wir mit einer ganz außergewöhnlichen kulturellen Sensation in die Frankfurter Jahrhunderthalle.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Einladung zum Arbeitskreis China - Hauptthema Organraub

Staatlich sanktionierter Organraub ist eines der größten Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Preisgekrönter Autor aus China im Münchner Künstlerhaus

Liu Zhenyun ist der zurzeit von der chinesischen Presse und in den sozialen Medien meistdiskutierte Schriftsteller.

Ganzen Artikel jetzt lesen

China wird in Kürze sieben neue Pilot-Freihandelszonen eröffnen

Nach dem Muster der Shanghaier Freihandelszone werden bald sechs weitere Entwicklungszentren zur Verfügung stehen und die Vernetzung im Rahmen der “Belt and Road”-Initiative unterfüttern.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Frühlingsfest-Gala zum chinesischen Neujahr

Das Neujahrsfest, das die Chinesen wörtlich “Frühlingsfest” nennen, ist der wichtigste Feiertag im chinesischen Kalender und wird weltweit groß gefeiert.

Ganzen Artikel jetzt lesen

Chinas Staatsfeind Nummer 1 - Freiheit für Ilham Tohti

Politiker und Menschenrechtler in München würdigen in China inhaftierten Uiguren.

Ganzen Artikel jetzt lesen

China: Magnetschwebebahn soll künftig Peking und Shanghai verbinden

Der Hochgeschwindigkeitszug von Peking zur Ostküstenmetropole Shanghai benötigt momentan mindestens fünf Stunden. Mit einer Magnetschwebebahn könnte sich die Fahrzeit künftig halbieren.

Ganzen Artikel jetzt lesen

© CHINA OBSERVER 2007 - 2017 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse | Yaheetech