Menu

Post Rock aus China trifft auf deutsche Klangkunst

Kreativer Instrumentalrock im Import Export. Musikalische Botschafter aus dem Land des Lächelns.

post-rock-aus-china-trifft-auf-deutsche-klangkunst.jpg Das wichtigste sino-deutsche Austauschprojekt der alternativen Münchner Musikszene geht weiter. Nach Hiperson und Chui Wan kommt mit Wang Wen (惘闻) ein Stützpfeiler der chinesischen Rockmusik ins Import Export und trifft dort am 25. Januar 2018 auf das Trio Saroos aus Deutschland. München ist nur eine Station der Europatour der Chinesen mit weiteren Auftritten in Berlin, Kopenhagen und Mailand u.a.

Seit ihrer Gründung vor fast 20 Jahren veröffentlichten Wang Wen neun Studio-Alben und eine Split-Vinyl zusammen mit der schwedischen Postrockern „pg.lost“. Die vielseitigen Musiker aus der Hafenstadt Dalian gelten als führende Instrumentalrockband Chinas. Für das aktuelles Studio-Album „Sweet Home, Go!“ 岁月鸿沟 arbeiteten Wang Wen erstmals mit europäischen Produzenten, den Belgiern Wouter und Lode Vlaeminck, zusammen. Es entstand ein preisgekröntes Album mit sechs Instrumentalstücken und einem reinen Gesangsstück. Tiefgängige, meditative Klangwelten geben dem Album einen unverwechselbaren Charakter. Neben Gitarre, Schlagzeug und Keyboard kommen auch Instrumente der klassischen Musik zum Einsatz.

Das Trio Saroos beschäftigt sich auf seinem Album „Tardis“ mit dem Unvorstellbaren und fängt es ein, ohne sein Geheimnis zu lüften. Mit behutsamen Rhythmen, sattem modularen Klang und dichten Harmonien beschwört das Album die Geister vager Erinnerungen herauf und gleicht einer Einladung zu einer Reise durch Zeit und Raum. Obwohl die Künstler verstreut in Hamburg, Berlin und München zu Hause sind, tut das ihrem gemeinsamen Schaffen keinen Abbruch. Das Trio verbindet eine enge Freundschaft, die sie als Triebfeder ihrer sich stetig wandelnden kreativen Kraft sehen.

Das Konzert ist die sechste Veranstaltung in der Reihe Comecerts von Adam Langer und Jonas Haesner. (Veranstalter: Import Export).

Veranstaltungsinformationen kompakt

Titel: Wang Wen 惘闻 | Saroos - Post Rock trifft Alien Transistor
Datum: Donnerstag, 25.01.2018
Uhrzeit: Beginn: 20:30 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)
Veranstaltungsort: Import Export, Dachauer Str. 114, 80636 München
Eintritt: € 13

Pressemitteilung des:
Konfuzius-Institut München 慕尼黑孔子学院
Färbergraben 18
80331 München

© CHINA OBSERVER 2007 - 2018 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse | Yaheetech