Menu

16,7 Prozent der Bevölkerung in China sind über 60 Jahre alt

Ältere Menschen gehören zu einem wichtigen Teil unserer heutigen Gesellschaft. Nach dem aktuellsten Bericht der zuständigen Behörde leben in China über 230 Millionen Alte; ihr Anteil macht sogar knapp 20 Prozent der Gesamtbevölkerung aus.

Chinas Ministerium für zivile Angelegenheiten veröffentlichte am gestrigen Donnerstag das Statistikkommuniqué der Entwicklung des sozialen Dienstes im Jahr 2016. Demgemäß erreiche die Bevölkerungsanzahl der über 60-jährigen bereits 230,86 Millionen, was 16,7 Prozent der gesamten chinesischen Bevölkerungszahl ausmache. 150,03 Millionen davon, nämlich 10,8 Prozent der Gesamtbevölkerung, seien über 65 Jahre alt.

Bis Ende 2016 gab es insgesamt etwa 140.000 Altenpflegeorganisationen und -einrichtungen aller Art in der Volksrepublik. Diese Zahl habe gegenüber dem Vorjahr um 20,7 Prozent zugenommen; die Anzahl der zur Verfügung stehenden Betten in Altersheimen sei im Vergleich zum Vorjahr um 8,6 Prozent auf 7,302 Millionen gestiegen; auf je tausend Alte kommen insgesamt 31,6 Betten, was gegenüber dem Vorjahr einen Anstieg um 4,3 Prozent ausmacht.

Bis Ende 2016 gab es in China insgesamt 1.828 zuständige Stellen, 19.000 Rechtshilfezentren sowie 70.000 Koordinierungsorganisationen für ältere Menschen; 7,102 Millionen von ihnen besuchten 54.000 Sonderschulen für Ältere; 23,554 Millionen chinesische Senioren genießen Altersbeihilfe, 405.000 Alte bekommen Pflegesubventionen und 2,829 Millionen erhalten Subventionen für den Altenpflegedienst.

In Bezug auf Kinderfürsorge lebten bis Ende 2016 460.000 Waisen im Reich der Mitte. Davon lebten 88.000 in Waisenhäusern während weitere 373.000 Waisenkinder außerhalb solcher Einrichtungen lebten. Im Jahr 2016 wurden 19.000 Kinder adoptiert. Bis Ende 2016 gab es in China insgesamt 705 Adoptions- und Rettungsorganisationen für Kinder mit einer Gesamtanzahl von 100.000 Betten.

Quelle: People’s Daily

© CHINA OBSERVER 2007 - 2017 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse | Yaheetech