Menu

Bildungsniveau der Taiwaner steigt

Die Zahl der Bürger mit Universitätsabschluss hat 5 Millionen erreicht.

Damit haben fast ein Viertel der Bürger ab 15 Jahren einen Universitätsabschluss. In der Altersgruppe zwischen 20 und 24 Jahren haben 70 % einen Universitätsabschluss. Ende 2015 hatten 5,06 Millionen Bürger einen Universitätsabschluss. 2005 waren es noch 2,82 Millionen.

1,3 Millionen hatten Ende 2015 einen Graduierten-Abschluss. Im Jahr 2005 waren es nur 570.000.

Das Innenministerium veröffentlichte heute seinen Bericht über den Bildungsstand der Bevölkerung im Alter ab 15 Jahren.

Ende 2015 waren in Taiwan 20,30 Millionen Bürger im Alter von 15 Jahren und darüber gemeldet. Davon hatten 42,68 % mindestens einen College-Abschluss. 30,92 % hatten einen Oberschulabschluss und 12,53 % nur einen Mittelschulabschluss.

Im Jahr 2014 hatten 45 % der Bürger zwischen 25 und 64 Jahren einen höheren Bildungsabschluss. Das ist höher als der OECD-Durchschnitt von 33 %. Im Vergleich mit den OECD-Ländern liegt Taiwan mit 45 % hinter Kanada (54 %) und Israel (49 %). Taiwan liegt etwa gleichauf mit Südkorea (45 %) und den USA (44 %).

Quelle: RTI

© CHINA OBSERVER 2007 - 2016 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse