Menu

Taiwans demokratischer Umbau gelobt

Auf einer Messlatte von 1 bis 10 erzielte Taiwan eine Bewertung von 9,53, der höchste Wert aller 129 untersuchten Länder und Territorien.

Taiwan ist weltweit bei der Förderung demokratischer Veränderungen, wirtschaftlicher Entwicklung und guter Herrschaft führend, geht aus dem Transformationsindex hervor, der am 29. Februar von der in Gütersloh angesiedelten Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht wurde.

Auf einer Messlatte von 1 bis 10 erzielte Taiwan eine Bewertung von 9,53, der höchste Wert aller 129 untersuchten Länder und Territorien. Auf den Positionen 2 bis 5 kamen Estland, Tschechien, Uruguay und Polen, für andere bedeutende Mitstreiter aus der Region war die Platzierung wie folgt — Südkorea: Rang 11, Singapur: Rang 25, und Festlandchina: Rang 84.

Der seit dem Jahr 2006 alle zwei Jahre erstellte Index untersucht, wie sich entwickelnde Länder und Territorien ebenso wie solche in Übergangsstadien gesellschaftlichen Wandel in Richtung Demokratie und einer marktwirtschaftlichen Ökonomie lenken.

Taiwan erhielt wegen guter Leistungen bei demokratischer Politik und einer liberalen Marktpolitik die Spitzenbewertung von 9,5 im Status-Index, der auch den hohen Grad des Landes bei Staatswesen, bedeutungsvollen Wahlen, stabilen demokratischen Institutionen und einer lebhaften Zivilgesellschaft sowie das Fehlen undemokratischer Mittel hervorhob.

Im Bereich Wirtschaft wurde Taiwan als “entwickelt” beurteilt und erhielt eine perfekte Bewertung bei Währung und Preisstabilität, Privateigentum und fiskalischer Leistung.

Im Management-Index, welcher die Entschlossenheit und Kontinuität der Regierung beim Streben nach marktwirtschaftlicher Demokratie unter die Lupe nimmt, kam Taiwan mit einem Wert von 9,1 unter die ersten Drei.

Der Index schätzte Taiwan überdies dank der Kriterien Konsensbildung, internationale Zusammenarbeit, Ressourcen-Effizienz und Führungs-Fertigkeiten als “sehr gut” ein.

Mit Blick nach vorn zeigt sich der Index aufgrund der zunehmenden Globalisierung der regionalen Volkswirtschaft zuversichtlich über Taiwans Vorwärtskommen bei internationaler Wettbewerbsfähigkeit und marktfreundlicher Politik.

Quelle: Taiwan Heute

© CHINA OBSERVER 2007 - 2016 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse