Menu

279 Millionen Kraftfahrzeuge in China

2015 wurden insgesamt 23,85 Millionen Kraftwagen in China neu angemeldet, die Anzahl ist gegenüber dem Vorjahr um 17,81 Millionen gestiegen.

Im Rahmen der raschen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung besitzen immer mehr Chinesen ein eigenes Auto. In China sind 280 Millionen Autofahrer unterwegs, die Anzahl der angemeldeten Privatautos belief sich Ende des Jahres 2015 auf 124 Millionen.

Die Behörde für Verkehrsregelung des chinesischen Ministeriums für Öffentliche Sicherheit hat am Montag bekannt gegeben, dass es Ende 2015 insgesamt 279 Millionen Kraftfahrzeuge in der Volksrepublik gab, 172 Millionen davon sind Kraftwagen. Die Anzahl der angemeldeten neuen Autos und das Inkrement haben ein Rekordhoch verzeichnet.

Im Jahr 2015 wurden insgesamt 23,85 Millionen Kraftwagen in China neu angemeldet, die Anzahl ist gegenüber dem Vorjahr um 17,81 Millionen gestiegen. Die beiden Zahlen haben einen neuen Rekord aufgestellt. Seit fünf Jahren hat sich der Anteil der Autos an der Gesamtzahl der Kraftfahrzeuge von 47,06 auf 61,82 Prozent erhöht. Immer mehr Chinesen fahren mit dem Auto statt mit dem Motorrad.

Es gibt insgesamt 40 Städte, in denen es mehr als eine Million Autos gibt, in elf davon wie beispielsweise in der regierungsunmittelbaren Stadt Beijing, in Chengdu (Provinz Sichuan) und Shenzhen (Guangdong) erreicht die Anzahl über zwei Millionen.

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der angemeldeten Privatwagen im Reich der Mitte im Vergleich zum Jahr 2014 um 18,77 Prozent auf 124 Millionen. Es bedeutet, dass auf 100 chinesische Familien 31 Privatwagen entfallen, in Großstädten wie Beijing, Chengdu sowie Shenzhen steigt die Zahl sogar auf 60.

Bis Ende 2015 betrug die Anzahl der chinesischen Autofahrer 280 Millionen. 33,75 Millionen haben im vergangenen Jahr ihren Führerschein erhalten. 11,04 Prozent der chinesischen Fahrer haben weniger als ein Jahr Fahrerfahrung. Die Anzahl der männlichen chinesischen Fahrer liegt bei 240 Millionen (74,29 Prozent), während 84,15 Millionen (25,71 Prozent) Fahrer weiblich sind.

Quelle: People’s Daily

© CHINA OBSERVER 2007 - 2016 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse