Menu

China erreicht weltweit höchste Photovoltaik Kapazität

China überholte 2015 Deutschland und nimmt nun bei der Kapazität der installierten Photovoltaik weltweit den ersten Platz ein.

Im vergangenen Jahr erhöhte sich in China die photovoltaische Leistung um 15 Gigawatt, wie der chinesische Verband der photovoltaischen Industrie in einem Bericht schrieb. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Zunahme um rund 40 Prozent.

Viele Hersteller von Solarzellen konnten im vergangenen Jahr Gewinne erzielen. Dies hängt unter anderem mit der positiven Haltung der Regierung gegen über grünen und innovativen Arten der Energieproduktion zusammen, sagte der Generalsekretär des Verbands Wang Bohua.

Laut Wang brauche jedoch die Forschung und Entwicklung wie auch die Finanzierung von Firmen eine größere Aufmerksamkeit. Für 2016 erwartet Wang politische Veränderungen im Hinblick auf die Netzeinspeisung und Vergütung.

China will bis Ende 2020 mindestens 15 Prozent seiner primär verbrauchten Energie über nichtfossile Energieträger produzieren, erklärte die Nationale Energieverwaltung. Insbesondere soll der Anteil der erneuerbaren Energie massiv erhöht werden. Die Behörde rechnet damit, dass die chinesischen Photovoltaikanlagen bis 2020 rund 150 Gigawatt Strom produzieren werden.

Quelle: People’s Daily

© CHINA OBSERVER 2007 - 2016 • All Rights Reserved.

China Nachrichten in deutscher Sprache.

Für den Titel: CHINA OBSERVER nehmen wir Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.

Konzeption: dato | Realisierung: pixelpainter | Programmierung: Jo Schwarz | Template basic concept: CodyHouse